• Erste Hilfe für Wildtiere
  • Spenden
  • Patenschaft
  • Fütterung Singvögel >
    < Frohe Weihnachten

    BITTE VERZICHTEN SIE AUF LAUTE SILVESTERFEIERN!

    27.12.2018
    Der Lärm zu Silvester bedeutet Stress und Angst für alle Wildtiere. Noch Tage nach den Feierlichkeiten sterben Tiere aufgrund der Nachwirkungen.

    Feuerwerke, Raketen und Knallkörper bedeuten für alle Wild- und Haustiere enormen Stress.

    Tierfreunde sollten deshalb darauf verzichten!

    Insbesondere Wildtiere reagieren auf die für sie ungewohnten Störungen durch weithin hör- und sichtbare Silvesterraketen mit panikartiger Flucht. Diese Stresssituation kostet die Tiere viel Energie.

    Besonders im Winter, wenn das Nahrungsangebot niedrig ist, und eventuell durch Eis und Schnee verschärft, kann das schnell zum Tod durch Erschöpfung führen.

    Außerdem kann es passieren, dass Tiere in Panik auf Straßen laufen und Unfälle verursachen.
    Wildtiere haben keine Rückzugsmöglichkeiten und deshalb sollte auf jegliche Knallerei und Lärm am besten verzichtet werden.

    Bitte teilen Sie diese Info auch mit Ihren Freunden! Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen schönen Jahreswechsel und Prosit 2019!