• Erste Hilfe für Wildtiere
  • Spenden
  • Patenschaft
  • Wissen

    14.11.2018

    Zu viel Licht schadet Tieren

    Nicht nur in der Weihnachtszeit wird oft hell und strahlend beleuchtet. Für Wildtiere ist das eine fatale Entwicklung, die man soweit wie möglich vermeiden sollte. weiterlesen »


    30.10.2018

    Sumpfohreule „Lucky“ hatte Riesenglück

    Die hübsche Eule hatte sich den Unterarm gebrochen und erholt sich jetzt nach medizinischer Erstversorgung auf der Vet Med Uni Wien bei uns in Haringsee. Den Winter wird sie bei uns verbringen.weiterlesen »


    30.10.2018

    Grausame Nordische Krähenfallen

    Im Herbst entdeckt man oft Fallen, die im Sommer im Dickicht versteckt waren. In Österreich ist die Verwendung dieser "Nordischen Krähenfallen" mit Ausnahmegenehmigungen leider erlaubt.weiterlesen »


    22.10.2018

    Ein seltener Patient in Haringsee

    Steinkäuze sind relativ seltene Pfleglinge in unserer Station. Dieser hübsche Patient erholt sich gerade von einer Flügelverletzung.weiterlesen »


    16.10.2018

    Warum es keine „Raubtiere“ gibt

    Fleischfressende Tierarten sind entweder Aasfresser oder Jäger, die ihre Nahrung erbeuten müssen. Daher ist die korrekte Bezeichnung diese Tierarten „Beutegreifer“ oder „Greifvogel“.weiterlesen »


    09.10.2018

    Auch im Herbst gibts junge Feldhasen

    Für viele Menschen ist es vielleicht überraschend, dass auch im Herbst noch junge Feldhasen in der Natur zu sehen sind. Bei guten Witterungsverhältnissen können Häsinnen fast das ganze Jahr über Junge bekommen. Das Fell der...weiterlesen »


    05.10.2018

    Fütterung von Enten und Schwänen

    Das Füttern von Enten und Schwänen mit Brot und Essensresten sollte unbedingt unterlassen werden, da es sehr ungesund für die Vögel ist. Ausnahmen sind nur sehr frostreiche Winter.weiterlesen »


    01.10.2018

    Scheibenanflug - ein oft übersehenes Problem

    Wir bekommen sehr häufig tierische Patienten, die gegen Scheiben geprallt sind und sich dabei verletzt haben. Die häufigsten Gründe dafür sind die Transparenz und die Spiegelungen von Glasflächen.weiterlesen »


    25.09.2018

    Buntspecht erholt sich von Gehirnerschütterung

    Buntspecht Edgar wurde mit einer Gehirnerschütterung und einer leichten Augenverletzung zu uns gebracht, nachdem er flugunfähig im Garten einer Dame in Mannswörth/NÖ gefunden wurde.weiterlesen »


    12.09.2018

    Gefahr Insekten-Klebefallen

    Insekten-Klebefallen werden für Vögel und Fledermäuse zu Todes-Fallen, wenn man nicht gut aufpasst wo und wie man sie platziert.weiterlesen »


    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >