• Erste Hilfe für Wildtiere
  • Spenden
  • Patenschaft
  • Wissen

    29.02.2020

    Kurzfilm über unsere Arbeit

    Ein kleinen Einblick in unsere umfangreiche Arbeit für heimische Wildtiere in Not! Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen und sind auch sehr dankbar, wenn Sie uns mit Spenden unterstützen.weiterlesen »


    28.02.2020

    Wir suchen Verstärkung von Mai bis September 2020

    Wir suchen für den Zeitraum Mai bis September 2020 eine engagierte und freundliche Persönlichkeit mit großer Affinität zum Tierschutz, die uns als BetreuerIn in der Wildtierpflege unterstützt.weiterlesen »


    27.02.2020

    Jetzt Online Spenden!

    Spenden an unsere Station sind in Österreich steuerlich absetzbar! Mit wenigen Klicks können Sie uns über ein sichere Verbindung unterstützen, damit wir bedürftigen Wildtieren helfen können. weiterlesen »


    17.02.2020

    Erneut geschützter Vogel mit Schussverletzung gefunden

    Erneut wurde ein geschützter Vogel Opfer eines illegalen Abschusses: Die weibliche Kornweihe, die verletzt in unsere Station kam, wird vielleicht nie wieder fliegen können. weiterlesen »


    12.02.2020

    Unsere Bartgeier bekommen Nachwuchs

    Rechtzeitig zum Valentinstag, dem Fest der Liebe, war auch in einem unserer Bartgeierhorste in den letzten Tagen Flirten angesagt: und das erste Ei heuer wurde gelegt.weiterlesen »


    07.02.2020

    Neun junge Fischotter leben in unserer Station

    Fischotter werden häufig Opfer von Verkehrsunfällen, aber auch Abschußbewilligungen der streng geschützten Tiere in Österreich setzen der Population zu. weiterlesen »


    28.01.2020

    Gefährden Katzen unsere Singvögel?

    Hauskatzen sind nicht nur verschmuste Stubentiger, sondern auch perfekte Jäger. Freigänger-Katzen bringen nicht selten tote Mäuse oder erbeutete Vögel nach Hause.weiterlesen »


    23.01.2020

    Einblick in unsere Arbeit

    Wir haben einen kurzen Film gestaltet, um unsere Arbeit für bedürftige Wildtiere vorzustellen. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen!weiterlesen »


    22.01.2020

    Flugunfähiger Uhu gerettet

    Vor kurzem kam ein Uhu aus Stallegg/NÖ in unsere Station. Ein aufmerksamer junger Mann hatte gemerkt, dass er flugunfähig war und einen Ornithologen verständigt.weiterlesen »


    21.01.2020

    Verletzter Falke im Garten angebunden

    Ein Falkner hat einen Sakerfalken im Vorgarten seiner Privatwohnung in Wien, direkt neben Gehsteig und Straße, über eine Metallklammer an einem Strick festgebunden. Das ist streng verboten.weiterlesen »


    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >